PC-Kabinett und Netzwerklösungen

Mehrplatzlösungen maßgeschneidert ...

Im Bereich der Hardware-Lösungen sind wir Ihr zuverlässiger Partner für die Lieferung und Konfiguration von qualitativ hochwertigen Servern und Desktop-Systemen. Für ein Unternehmen ist es sehr wichtig, stabile und anwendungsorientierte Lösungen zu erhalten.

Warum einen eigenen Server für JTL-Wawi

Anstelle die Datenbank auf dem Arbeitsplatz einzurichten bietet es sich an die Datenbank auf einem separaten eigenständigen Server zu installieren. Die Vorteile liegen klar auf der Hand. Auf einem eigenständigen Server hat der SQL-Datenbank Server die volle Rechenpower und der Server ist 24 Stunden in Betrieb und erreichbar. Gerade bei Mehrplatzbetrieb der JTL-Wawi biet sich dies optimal an.

Alle Arbeitsplätze können gleichzeitig arbeiten, und der Server kann vollautomatisch alle Hintergrundaufgaben wie das automatische Abholen der Bestellungen von den Marktplätzen, sowie die Synchronisation der Lagerbestände. Auch die Datensicherung kann vollautomatisch erfolgen.  Als kleinen Nebeneffekt ist Ihre Server nicht automatisch davon betroffen, wenn Sie Opfer eines Virus oder Verschlüsselungstrojaner werden.

Genau für den Betrieb der JTL-Wawi halten wir hier für Sie eine sehr performante Server Lösung für Sie bereit. Unsere Wawi-Server sind schon mehrfach erprobt und im täglichen Einsatz. In Abhängigkeit Ihrer Anforderung haben wir verschiedene Ausstattungen und Preisklassen zur Auswahl.

Hardware für den JTL-Packtisch+

Eine sehr gute Lösung für den Versandprozess innerhalb von JTL-Wawi ist der JTL-Packtisch. Seit der Wawi-Version 1.0 gehört nun der Packtisch zum Funktionsumfang der JTL-Wawi und ist damit nicht nur den Nutzern der JTL-WMS vorbehalten. Der Packtisch ist eine sehr gute Lösung um den Versandprozess zu optimieren und dabei die Packfehler gegen 0 zu reduzieren.

Natürlich benötigt man für den effektiven Einsatz des Packtisch auch eine entsprechende Hardware, das der Packtisch für Touch-Bedienung optimiert ist. Auch hierfür haben wir die optimale Lösung für Sie.

Warum Linux als Server

Für Unternehmen hat LINUX vor allem einen finanziellen Vorteil. Im Gegensatz zu den Server-Betriebssytemen von Microsoft (z.B. Windows Server 2012) steht das System kostenlos zum Download bereit. LINUX wird unter die GPL-Lizenz gestellt und ist damit eine Open-Source Software. Es fallen nur die Kosten für die Einrichtung an, welche auch bei der Einrichtung anderer Betriebssysteme anfallen. Fairerweise muss man hier auch sagen, dass die Konfiguration von LINUX-Systemen meist nur durch einen versierten Fachmann oder Systemadministrator erfolgen kann.

Warum Windows Server

Im Bereich der Windows Server liegt hier ganz klar der Focus auf die Kommunikation und die zentrale Benutzerverwaltung. Microsoft Exchange ist noch immer der der Standard bei den Kommunikationslösungen im Mailverkehr von Unternehmen. Ein weiterer Einsatzzweck ist die zentrale Verwaltung von Benutzerkonten in einem Netzwerk. Viele Anwendungen setzen einen Microsoft Server voraus. So ist ein entsprechender Datenbank Server (MSSQL) für viele Warenwirdschafts-Systeme zwingend notwendig.

Intranet-Lösungen mit eigenem CMS

Die von uns gelieferten Intranet-Server sind komplett für den Einsatz in kleinen Firmennetzwerken vorkonfiguriert. Als Betriebssystem kommt hierbei UBUNTU (Linux) zum Einsatz. Linux gilt als sehr stabiles und sicheres Betriebssystem. Ein weiterer Vorteil ist der geringe Kostenaufwand. Für viele Anwendungen, insbesondere Dateiserver oder Backup-Server, ist ein Linux völlig ausreichend.

Egal was Sie für Ihren Anwendungsfall benötigen, wir sind der richtige Partner für Sie.


Erfahrungen & Bewertungen zu Active Media Production

Anschrift

Active-Media-Production
Neuer Sülzeweg 92
39128 Magdeburg
Tel: 0391-4001611

Pin It on Pinterest