Brauche ich ein Impressum auf meiner Facebook Seite oder nicht? Derzeit streiten sich da die Geister oder viel mehr die Gerichte. Für gewerbliche Seiten ganz klar ja. Als gewerbliche Webseite oder Profilseite stuft das Gericht bereits eine Seite ein, wenn ein Werbebanner vorhanden ist.

Um vor Abmahnungen sicher zu sein, ist es Ratsam ein Impressum auch auf Facebook einzusetzen. Nun geht das aber bei Facebook nicht so einfach wie auf einer echten Webseite. Hier für gibt es aber bereits einige Apps, die die Funktionalität nachrüsten.

Auf Blogs54.de ist zu dem Thema „Impressum auch für Facebook Seiten“ ein interessanter Beitrag. Hier gibt es ein paar einfache Lösungsvorschläge, um ein Impressum in Facebook nachzurüsten.

Pin It on Pinterest

Share This